20+1: Halbzeit!

Im Gegensatz zum Fußball geht es hier trotz Halbzeit ohne Pause in die zweite Hälfte, daher mein Blog erst einen Tag nach der rechnerischen Mitte, weil ich gestern nicht dazu gekommen bin. 
Wow – 20 Wochen lang trag ich unsere Kleine jetzt schon spazieren. Und pünktlich zum „Bergfest“ gibt es auch ein paar Neuigkeiten zu vermelden.

Zum einen habe ich neue Bauchbilder gemacht, ich finde jedoch, man sieht kaum einen Unterschied zur letzten Woche:
  

Letzten Mittwoch war ich mit meinem Mann auf unserer ersten Infoveranstaltung für werdende Eltern in einem Krankenhaus bei uns in der Nähe. Dieses Krankenhaus war schon immer mein Favorit, ich hatte jedoch Bedenken, ob es im „Notfall“ optimal bzgl. der Versorgung des Kindes wäre. Ähnlich weit von uns entfernt wie dieses KH gibt es noch mindestens 2 weitere, deren Infoveranstaltungen ich auch noch besuchen wollte.
Ich will es kurz machen: Dieses 1. KH hat sich so toll präsentiert, die Leute waren alle so nett und die Ausstattung der Klinik ist wesentlich besser, als man es über deren Homepage hätte vermuten können. Auch mein Mann war sehr positiv überrascht, so dass wir uns sofort dazu entschlossen haben, nicht mehr weiter zu suchen, sondern dieses KH für die Entbindung zu wählen.

Am nächsten Tag habe ich mich dann dort gleich für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet, er beginnt Ende September, genau wie mein Mutterschutz – das passt also auch optimal.

Ich bin momentan einfach nur glücklich. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s