29+2: Die Beule

Neulich saß ich auf dem Sofa und plötzlich verschob sich mein Bauch immer weiter zur rechten Seite, bis eine riesige Beule entstand. Echt interessant, so ein schiefer Bauch! 🙂 Seitdem bilden sich immer wieder Beulen an verschiedensten Stellen meines Bauches, der Kleinen wird es wohl langsam zu eng da drinnen, so dass sich sich ein wenig Platz verschaffen will… Es sieht einfach zum Kaputtlachen aus!

Hier die neusten Bauchbilder von heute:
  

Nachdem ich gestern hier eine neue Kategorie „8. Monat“ aufnehmen musste, ging mir abends im Bett – wie so oft in letzter Zeit – einiges durch den Kopf. Montag muss ich wieder zur Arbeit und zwar für ziemlich genau vier Wochen, dann beginnt schon mein Mutterschutz. Ab der 35. SSW soll man sich bei dem KH, in dem ich entbinden will, zur Geburt anmelden. Also in 5 Wochen. Ähhh – wo ist die Zeit hin?? So langsam werde ich ein wenig nervös… Ich habe (noch) keine Angst vor der Geburt, aber sehr großen Respekt vor den Veränderungen, die auf uns zukommen. Auch wenn ich mich sehr darauf freue – ein wenig „Lampenfieber“ ist auf jeden Fall auch dabei…

Advertisements

2 Gedanken zu „29+2: Die Beule

  1. oolabutterflyoo

    Ach wart mal ab bis die letzten 2 wochen kommen da haste das gefühl die zeit geht gar nicht mehr weiter^^…also ich muss sagen die letzten 2 wochen hab ich als die schlimmsten in erinnerung …da hat man einfach kein bock mehr :D… wünsch dir noch alles gute ❤

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s