Tag X

Es war mir klar, dass er irgendwann kommen würde. Und nun war er heute da: Der erste Tag, an dem die Maus bittere Tränen geweint hat, weil sie nicht in die Krippe wollte. Es hatte sich schon die ganze Woche über angedeutet, sie hat morgens immer wieder mal erwähnt, dass sie nicht hin will, wir konnten sie aber bisher immer davon ablenken. Heute nicht. Sie weinte beim Anziehen, beim Einsteigen ins Auto und als Papa sie in der Krippe abgab, weinte sie wieder.

Auch wenn ich damit gerechnet hatte, dass uns eine solche Phase bevorsteht, bricht es mir nun doch das Herz, sie so traurig zu sehen. Ich weiß nicht, ob es einen Auslöser bzw. Grund für ihre plötzliche Abneigung gibt. Denkbar wäre, dass es ihr langsam zu turbulent wird, jetzt wo immer mehr Kinder dort sind. Oder sie will lieber mit ihren neuen Geburtstagsspielsachen daheim spielen. Oder in der Krippe ist irgendwo ein großer Luftballon, vor dem sie Angst hat. Es könnte alles sein. Ich habe auch schon von anderen gehört, dass die „Ich-will-nicht-in-den-Kindergarten-Phase“ einsetzt, wenn das Kind schon eine ganze Weile in der Einrichtung ist, es alles dort kennt und beginnt, sich zu langweilen. Vielleicht ist es auch das, denn nun ist die Maus seit zwei Monaten dort.

Ich hoffe jedenfalls sehr, dass sie sich wieder mit der Krippe „arrangiert“, denn ich kann es nur schwer ertragen, dass sie so unglücklich ist…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s