Rückblick 2013 und Ausblick 2014

Wieder ist ein Jahr ins Land gezogen. Und weil mir mein Rückblick mit Ausblick vom letzten Jahr so gut gefallen hat, gibt es das dieses Jahr gleich wieder. :-)

Hier ein paar Fakten über meinen Blog:

  • Im Jahr 2013 wurde mein Blog knapp 70.000 Mal aufgerufen. Mehr als doppelt so oft wie letztes Jahr. Ich lese und staune, denn immerhin habe ich nichts dafür getan, es passierte „einfach so“, ganz von alleine.
  • Von den 101 Beiträgen aus 2013 waren diejenigen über die Schübe am beliebtesten – allen voran der Bericht über den 75-Wochen-Schub. Mehr als 10x so oft wurden jedoch wieder die „guten alten“ Bauchbilder und der Artikel „5+0: Ich bin schwanger!“ geklickt.
  • Die meisten Besucher kamen am 10. März 2013 vorbei – 637 an der Zahl. Auch sie interessierte am meisten mein Schwangerschafts-Outing „5+0: Ich bin schwanger!„.
  • Im Übrigen sind kommen natürlich die meisten Besucher aus Deutschland bzw. dem deutschsprachigen Ausland. Aber auch einzelne Klicks aus Ländern wie Indonesien, Ägypten oder Kirgisistan wurden verzeichnet – Schwangerschaft ist einfach überall ein Thema. :-)
  • Verschiedene Formen von „Schwangerschaft“, „Schwangerschaftstest“ und „Schwangerschaftsblog“ waren auch dieses Jahr wieder die top Suchbegriffe. Mit am interessantesten fand ich übrigens den Suchbegriff „positiven Schwangerschaftstest kaufen“. Ahja. Sachen gibt es…
  • Auch in diesem Jahr wurden die meisten Kommentare von Frau Bauchwohnung verfasst. Danke Dir und selbstverständlich auch allen anderen Schreibern für euer Ohr, eure Zeit und Ratschläge!
  • Ein bisschen mehr Statistik gibt’s direkt von WordPress im Jahresrückblick.

Mein persönliches Fazit für das Jahr 2013:

  • Ein Jahr, das wie im Flug verging und trotzdem sehr ereignisreich war.
  • Vermutlich bin ich im Jahr 2013 gleich um mehrere Jahre gealtert, so sehr hat mich die Suche nach einem Betreuungsplatz für die Maus beschäftigt und mitgenommen. Gerade deswegen soll nicht unerwähnt bleiben, wie froh ich bin, dass die Maus einen Krippenplatz bekommen hat und dort im Großen und Ganzen zufrieden ist.
  • Der Spagat zwischen Kind und Berufsleben war nicht immer einfach, jedoch kann ich dank meiner Mutter als Notfall-Betreuungsperson sowie meinem Homeoffice gar nicht klagen und bin sehr dankbar, wieder von meinen Kollegen aufgenommen worden zu sein. Wenn auch nicht immer als „vollwertige“ Mitarbeiterin – dazu bin ich mit meinen 50 % und einem einzigen Tag „körperlicher Anwesenheit“ an der Arbeitsstätte nicht präsent genug.
  • In unserem Bekanntenkreis wurden ein Kind geboren, im „Krabbelgruppenkreis“ drei. Alle vier haben bereits ein älteres Geschwisterkind.
  • Auch wenn sich immer wieder neue Hürden auftun, spürt man merklich, dass es schon seit geraumer Zeit „leichter“ wird mit der Maus, jetzt wo sie dem Babyalter entwachsen ist.

Noch ein kurzer Ausblick auf das Jahr 2014:

  • Auch in diesem Jahr ist ein Winterurlaub im Zillertal – vielleicht sogar mit Mama-back-on-the-Skipiste – geplant. Und im Sommer geht’s im Idealfall wieder nach Italien.
  • Die Maus wird möglicherweise wieder Abschied von ihrer Krippe nehmen müssen, da sie ja im November 3 wird und vielleicht auf einen Regelkindergarten wechselt. Dieses Thema bleibt also weiterhin brisant.
  • Es wird in unserem Bekanntenkreis mindestens ein 2014-Baby geben. Und wer weiß… Vielleicht fällt auch in unserem Hause nächstes Jahr eine Entscheidung zu diesem Thema…

Also – auf in ein neues Jahr! Ich danke euch für eure Besuche hier und wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches Jahr 2014!

Advertisements

4 Gedanken zu „Rückblick 2013 und Ausblick 2014

  1. Frau Bauchwohnung

    Tihi, wie witzig, dabei bin ich doch dieses Jahr (zumindest in der zweiten Hälfte) eher zu einer stillen Leserin geworden. (:
    Ich wünsche dir und deiner Familie jedenfalls ein glückliches neues Jahr! <3

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.