II/37+0: ET-Tipps -Teil 1

Auch dieses Mal würde ich gerne eine kleine ET-Tipprunde eröffnen. Wenn ihr also Lust habt, mitzumachen – einfach den Tipp als Kommentar abgeben. Und: Getippt ist getippt… 😉

Hier die Fakten:
– der ET wurde von Anfang an auf den 30.09.2014 berechnet und nicht korrigiert
– die Maus wurde vor knapp 3 Jahren eine Woche nach ET geboren (41+1), rund 18 Stunden nachdem in der Klinik die Geburt eingeleitet wurde
– ich selbst wurde einen Tag vor dem für mich berechneten ET geboren (und damals wurde das alles ja nur berechnet, es gab keine Ultraschalluntersuchung)
– mein Bauch wird immer mal wieder hart, jedoch in unregelmäßigen Abständen – zuletzt heute ganz deutlich auf dem CTG sichtbar
– ich war bisher ein Mal bei der Akupunktur zur Geburtserleichterung
– laut FÄ war der Muttermund heute weich und fingerdurchlässig, der Kopf des Kindes jedoch nicht ganz fest im Becken

Mein eigener Tipp ist übrigens der 02.10.2014. Aber vielleicht ist da auch mehr der Wunsch der Vater des Gedanken, denn ab dem Tag steht meine Mutter nach ihrem Kurzurlaub wieder für die Betreuung der Maus zur Verfügung…

Advertisements

3 Gedanken zu „II/37+0: ET-Tipps -Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s