Jetzt mal im Ernst…

…liebe Kinderärzte. Wollt ihr mich veräppeln? Eben bei der U4 der 4-monatigen Schnecke. Ich werde gefragt, wie häufig ich die Schnecke stille. Alle zwei, drei Stunden? Waaas? Noch immer? Und wenn ich es immer auf drei Stunden ziehen würden – ginge das nicht? Ist ja schon ganz schön häufig…

Hallo? Geht’s noch? Wenn das nicht mein zweites Stillkind wäre, wäre ich sicher nicht so selbstsicher aufgetreten. Was dann? Hättet ihr mich dann dazu überredet, mit der Flasche zu füttern? Und überhaupt – hat mir jemand zugehört, dass mein Kind nachts 6-7 Stunden ohne Trinken schläft?

Jetzt mal im Ernst. Gibt es jemanden, der sein vollgestilltes Kind tagsüber seltener als alle drei Stunden stillt? Und das nachts aber trotzdem durchschläft? Ich kenne in unserem Umfeld niemanden. Und staune immer wieder über den Informationsmangel zum Thema Stillen von Leuten, die eigentlich „Profis“ sein sollten…

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Jetzt mal im Ernst…

  1. blumenpost

    Macht mich auch wütend. Und genau das gleiche wurde mir damals bei der U3 des Julimädchens erzählt. Habe ich mich von verunsichern lassen und dann echt versucht sie auf 3 Stunden zu ziehen. So ein Quatsch.
    Und neulich auch eine Mama beobachtet, die immer auf die Uhr sah, ihr quengeliges Baby noch ne halbe Stunde weiter beruhigte, weil keine 3 Stunden um waren, bis sie es endlich gestillt hat. Herrje.
    Ich stille tagsüber, wenn das Baby wach ist, mindestens alle zwei Stunden. Abends im Moment eher stündlich. Es ist so herrlich entspannt, anlegen, Kind glücklich. Alles super so.

    Antwort
    1. Schokolane Autor

      Danke für deinen Kommentar! Ziemlich genau so wie bei euch ist das bei uns auch – abends verkürzen sich die Abstände ziemlich, dafür sind die Nächte gut. Und ich sehe absolut keine Notwendigkeit, das zu ändern, wenn es uns allen gut dabei geht.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.