Ige! Lala!

Es ist soweit, die Schnecke beginnt, sich verbal mit uns zu verständigen! Seit langem beherrscht sie ja das Wort „Nein!“ gepaart mit einem heftigen Kopfschütteln.

Vor einiger Zeit gesellte sich der „Iiiige!“ dazu (in höchsten Tönen gequietscht) – was „Igel“ heißen soll und nicht verwundert, da Igel seit einem Jahr ja die absolute Lieblingstiere der Maus sind, wir mittlerweile zahllose Igel in unserem Haus haben und die Maus ununterbrochen davon spricht.

Seit etwa einer Woche sagt die Schnecke immer „Lala!“, wenn sie aus dem Liederbuch vorgesungen haben will. Das ist so niedlich, denn sie liebt seit neustem das Liederbuch, so daas sie ständig und von jedem „Lala!“ einfordert. ♥

Ich bin gespannt, was als nächstes kommt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s